Generalversammlung 31. März 2017 mit Neuwahlen
21.04.2017
Engagement in den Tennisnachwuchs zeigt Früchte


Die Visionen und Taten für eine neue Jugendarbeit des Vereinsmitglieds Georg Nuss zahlten sich aus: Der Tennisclub hat 2016 gegenüber dem Vorjahr 22 Mitglieder mehr, 22 jugendliche Tennisspieler. So stellt die Jugend jetzt schon ein Viertel des insgesamt 91 Mitglieder umfassenden Tennisclubs.
Nachdem Georg Nuss krankheitsbedingt ausfiel, übernahmen Rudi Kernwein und Achim Bräunel die Betreuung der Jugendtermine. Und da gab es nur Positives zu berichten: Von Grundschulklassen, die auf bis zu drei Tennisplätzen mit drei Trainern gleichzeitig zu Besuch war, von einem Tenniscamp mit regem Zuspruch und einem erfolgreichen Winterhallentraining in Ochsenfurt.
Von den drei Jugendmannschaften kann im aktuellen Jahr eine U 8-Jungenmannschaft gemeldet werden.

Auch bei den Finanzen schaut es gut aus.
Kassenwart Rudi Kernwein berichtete 2015 von einem Überschuss von fast 1.000 Euro. 2016 gibt es zwar ein Minus von 600 Euro, das aber eigentlich durch Mitgliederbeiträge in gleicher Höhe für nicht geleistete Arbeitsstunden aufgefangen wird. Diese Beiträge wurden aber erst 2017 eingezogen. Die Beiträge für Trainerstunden konnten insbesondere durch Zuschüsse der Gemeinde und Unkostenbeiträge der Eltern etwas gemindert werden.
Eine besondere Würdigung fanden in beiden Jahren 2015 und 2016 die hohe Summe an Spenden von Mitgliedern und Firmen, die für das gute finanzielle Ergebnis letztendlich zuständig waren.


Bei den Erwachsenenmannschaften zeigten sich, dass mancher Zusammenhalt trotz sportlicher Erfolge nicht hielt.
Obgleich die Herren 60-Mannschaft 2016 die Meisterschaft gewonnen hatte, löste sich die Mannschaft danach auf. Die Damenmannschaft konnte einen guten vierten Platz in der ersten Bezirksklasse erreichen. Doch auch diese Spielergemeinschaft mit Dettelbach löste sich zum neuen Jahr auf. Die Herren 40-Mannschaft erreichte in der Kreisklasse 2 den dritten Platz. Da auch diese Mannschaft nicht mehr komplett ist, gibt es heuer eine neue Herren 50-Mannschaft, die sich aus den beiden erfolgreichen Herrenmannschaften des letzten Jahres zusammensetzt.


Die anwesenden Mitglieder stellten den harten Kern des Vereins dar. Sie bestätigen Günther Hollweck als Vorsitzenden und Ewald Grohmann als seinen Stellvertreter bei den Neuwahlen des Vorstands. Zum Sportwart wurde Klaus Hofmann gewählt, der dies bisher in Krankheitsvertretung wahrnahm. Klaus Rodamer ist weiter Schriftführer des Tennisclub. Lediglich Rudi Kernwein stellte seinen Posten als Kassenwart zur Verfügung. Das ganz junge Tennisclubmitglied Denise Grimm hatte sich für den Posten zur Verfügung gestellt und wurde einstimmig gewählt.
Der Vorstandschaft wurde für die bestens gelaufene Motivation durch die Vereinsmitglieder gedankt. Das Plädoyer für die Zukunft ist wieder an die Nachwuchsarbeit gerichtet. So sollen alle Kräfte gesammelt werden, um weiterhin eine effiziente Jugendarbeit leisten zu können. (/dub)
Bild

Foto: Dagmar Ungerer-Brams

TCM-Vereinsfest am 31. Juli ab 11 Uhr
Tennisclub Mainstockheim.
Eingeladen sind alle Kinder und Erwachsene aus Mainstockheim und Umgebung.Wir bieten leckere Speisen und Getränke bei entspannter Geselligkeit und reichlich Tennis für jedermann.Es gibt für alle interessierte Tennisfreunde die Gelegenheit zu schnuppern. Schläger und Bälle werden gestellt. Auch unsere Nachbargemeinden, wie Repperndorf, Kitzingen oder Dettelbach sind eingeladen.
Ein reichhaltiges Kuchen- und Speisenangebot wartet auf den Besucher.Nähere Informationen folgen, bzw.- unter der Homepage des TCM http://tc-mainstockheim.de/ -.
Schauen Sie vorbei !
Tennisverein Mainstockheim Schnupperkurse
Tennisverein Mainstockheim beginnt mit den Schnupperkursen am Montag, den 4. Mai ab 17 Uhr auf der Anlage.
Kinder bis Senioren können, falls noch nicht geschehen, jetzt noch einen Gutschein für einen 7- maligen Schnupperkurs kostenlos erwerben.

Weitere Info`s unter tc-mainstockheim.de
Aktionstag am Samstag, den 25. April
Galerie mit 2 Bildern
slideshow
Deutschland spielt Tennis

Besuchen Sie unseren Tag der offenen Tür!
Am 23. April 2016, ab 11.00 Uhr

Tennisclub Mainstockheim
für Hobbyspieler und sportlich interessierte!

Kinder ab 5 Jahren werden von einem qualifizierten Trainerteam angeleitet. Tennisschläger werden gestellt. (Bitte keine grobstollige Sportschuhe benutzen)
Von 11.00 bis 18.00 Uhr sind die Tennisplätze für alle Interessierten geöffnet!
Es gibt Kaffee und Kuchen, Getränke und kleine Brotzeit.
Lernen Sie Trainer und Vereinsmitglieder kennen.
www.tc-mainstockheim.de
Bild
Deutschland spielt Tennis !
Der Tennisclub Mainstockheim macht mit !
Am 25. April 2015 ab 10 Uhr

Zum „Tag der Offenen Tür“ lädt der Tennisclub Mainstockheim alle interessierten Sportler (innen) von 5 Jahren aufwärts bis zu rüstigen Senioren auf seine schöne Anlage ein !

Ein qualifiziertes Trainerteam leitet einen Schnupperkurs. Tennisschläger werden gestellt. (bitte keine grobstolligen Sportschuhe ) Auf Wunsch gibt es einen Gutschein für 7 kostenlose Schnupperstunden!

Selbstverständlich ist auch für das Kulinarische gesorgt. Es gibt Getränke, Kaffee und selbstgebackene Kuchen in reicher Auswahl !

Der Tennisclub Mainstockheim freut sich auf jeden Besucher.

Die Vorstandschaft
Bild
Neuwahlen beim Tennisclub

Neuer Vorstand ist ab dem 1.12.2014
Günther Hollweck, Goldgrubenweg 26 in 97350 Mainbernheim.
Tel. 09323 1358
Tel. gesch. 09321 23010
mail: guentherhollweck@aol.com
Tennisclub Mainstockheim e.V.

Der TC Mainstockheim wurde 1981 gegründet. Mit 2 Sandplätzen konnte man den beginnenden Spieleifer nicht bewältigen. Nach 3 Jahren wurde der 3. Platz errichtet. Die gesamte Anlage liegt terrassenförmig oberhalb des Industriegebietes Ziegelhütte. 3 seperate Plätze und ein Übungsplatz für Kinder mit Tenniswand stehen den 110 Mitgliedern zur Verfügung.

Ein Vereinshaus mit großer überdachter Terrasse und großzügigen Aufenthalts- und Duscheinrichtungen ist während der Sommermonate Treffpunkt für Geselligkeit und Vereinsfeste.
Eine Edelstahlküche, sowie ein breites Sortiment an Erfrischungsgetränken wird von den Mitgliedern für Gästebewirtung und den Eigenbedarf genutzt.
Kontakt und Mitgliedsbeiträge

Der jährliche Mitgliedsbeitrag für Erwachsene beträgt 80 €. (Familie 160 €)
Kinder bis 12 Jahre zahlen 26 € und Jugendliche bis 17 Jahre zahlen 36 €.

Für Gäste in Mainstockheim z.B. Wohnmobilurlauber kann die Stunde zu 7 € reserviert werden.
Reservierungen unter 09321 6799 (Fritz Fesenmair) oder 09321 7623 (Klaus Hofmann)
Tennisschläger können gestellt werden.

Sportbetrieb

Der TC Mainstockheim spielt mit einer Herren 30 Mannschaft in der Kreisklasse und mit einer Herren 50-Mannschaft in der Bezirksklasse.
Die Damen des TC bilden eine Spielgemeinschaft mit Dettelbach und spielen erfolgreich in der Berzirksliga.
Das Kindertraining ist wöchentlich an den Nachmittagen und wird von vereinseigenen Trainern geleitet.
Für Hobbiespieler und Schnuppergäste ist genügend Platzkapazität vorhanden.
Neumitglieder jeden Alters sind herzlich willkommen!
Bild

Foto: Klaus Hofmann