Weihnachten, Silvester & Co 2020/21
24.12.2020
Im Coronajahr ist auch an Weihnachten, Silvester und im neuen Jahr bei den Kirchen alles anders. Nach aktuellem Stand (22.12.2020) sieht es bei den Kirchen im Dorf jetzt so aus:

Donnerstag, 24.12., Hl. Abend, 16:00 Uhr
Kurze Familien-Christvesper am Main-Festplatz
Ohne Anmeldung, aber mit Maskenpflicht!
Der Gottesdienst wird von Peter Goblirsch gehalten.
Das Krippenspiel spielen heuer Jana und Lea Zepter und Jessica Jacobi. Unter Anleitung von Silly Zepter und Elke Jacobi hat sich das Team ein besonderes Stück ausgedacht. Mya & Amy Symanski und Lisa Orth spielen kurze "stumme" Rollen.
Jessica Jacobi, Lea Zepter und Julian Ott übernehmen das Singen von Liedern, da es der Gemeinde ja verboten ist zu singen.
Als Kantor wirkt Uwe Ungerer mit.
Die Mitwirkenden freuen sich, wenn ganz viele Kinder mit selbstgebastelten Sternen-Laternen kommen.
Den gesamten Gottesdienst samt Krippenspiel wurde von den Mitwirkenden vorab in der evang. Kirche aufgezeichnet. Am Heiligen Abend ab 16 Uhr wird er auf YouTube zur Verfügung stehen (Zimbelstern inklusive!).
Unter dem Titel "Krippenspiel in Mainstockheim 2020" können Sie das Video auf YouTube aufrufen. Den Link finden Sie rechts auf der Kirchenseite bzw. Sie kopieren ihn sich hier: https://youtu.be/a5WIHOBTjnI.
Alle an diesem Gottesdienst Beteiligten haben sich sehr viel Mühe gegeben, damit das Ergebnis als Video auch ein Erlebnis werden wird.
Dieses Angebot gilt für alle, die keinen Gottesdienst besuchen können.

Die Christvesper um 22 Uhr wurde abgesagt!

Freitag, 25.12., 1. Weihnachtsfesttag
9:30 Uhr Gottesdienst in der evang. Kirche

10:30 Uhr Wortgottesfeier in der kath. Kirche
Der Gottesdienst wird feierlich musikalisch umrahmt mit Hubert Holzapfel an der Orgel und der Familie Brönner mit Cello, Geige und Gitarre.
Auch hier herrscht Gesangverbot und Maskenpflicht.
Unter Umständen wird ein kurzer liturgischer Gesang solistisch erlaubt sein, das ist aber noch in der Schwebe.
Für diesen und alle weiteren kath. Gottesdienste gilt eine Pflicht der vorherigen Anmeldung, denn Plätze stehen nur eingeschränkt zur Verfügung. Tel. des Pfarrbüros: 09321 - 7177

Samstag, 26.12., 2. Weihnachtsfesttag, 9:30 Uhr
Gottesdienst in der evang. Kirche
(an der Orgel mit Alexandra Dembinski)

Sonntag, 27.12.
Kein Gottesdienst

Silvester, 31.12., 17:00 Uhr
Jahresschluss-Gottesdienst in der evang. Kirche

Freitag, 1.1., Neujahr, 9:30 Uhr
Gottesdienst in der evang. Kirche

Sonntag, 3.1., 10:30 Uhr
Gottesdienst in der kath. Kirche,
und heute kein Gottesdienst in der evang. Kirche!

Der kath. Gottesdienst war als Gottesdienst mit Aussendung der Sternsinger gedacht, jetzt wird er wohl "nur" ein gewöhnlicher Gottesdienst sein.
Coronabedingt wollten die Sternsinger nur an 2-3 Stellen im Ort singen und Spendentütchen in Briefkästen werfen.
Leider wurde diese eingeschränkte Aktion nicht erlaubt.
So wie es derzeit aussieht, wird es lediglich in der Kirche und beim Bäcker in der Ortsmitte Spendentüten für die Sternsinger 2021 geben.
Sobald wir mehr wissen, informieren wir Sie!

Mittwoch, 6.1., Epiphanias, 9:30 Uhr
Gottesdienst in der evang. Kirche

Sonntag, 10.1., 9:30 Uhr
Gottesdienst in der evang. Kirche

Da Pfarrer C. Deininger erkrankt ist, hat Pfarrer O. Gölkel aus Albertshofen die Vertretung bis 10. Januar übernommen.
Das evang. Pfarramt ist bis dahin geschlossen. Bei aktuellen Anlässen rufen Sie bitte im Pfarramt an, auf dem Anrufbeantworter wird aufgesprochen, wie Sie weiter kommen.
Auch das kath. Pfarramt in Kitzingen ist bis 10. Januar für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir wünschen allen frohe Festtage, eine besinnliche Zeit und einen guten Beschluss!
Vor allem aber: Bleiben (oder werden) Sie gesund!

Sternsinger 2020
31.12.2019

„Die Sternsinger kommen!“ heißt es am 05. bzw. 06.01.2020 bei uns in Mainstockheim. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ bringen die Mädchen und Jungen aus unserer evangelischen und katholischen Kirchengemeinde in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für notleidende Kinder in aller Welt.

„Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit!“ heißt das diesjährige Leitwort der Sternsinger-Aktion.

Der Gottesdienst mit Aussendung der Sternsinger findet am Montag, 06. Januar 2020 um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Gumbert statt. Anschließend ist das traditionelle Singen aller Sternsinger vor dem Rathaus.

Die Sternsinger werden am 05.01.2020 in folgenden Straßen unterwegs sein:
Unterer Mühlweg, Obere Hauptstraße, Götzenberg, Obere Brunnengasse, Löwenwirtsgasse, Elektrizitätsgasse, An der Schlossmauer, Untere Schlossstraße, Albertshöfer Str., Untere Brunnengasse, Häckselgasse, Pfarrgasse, An der Wunn, Am Hädler, Am Eulenguck

Am 06.01.2020 werden die Sternsinger in folgenden Straßen unterwegs sein:
Am Riedbach, Am Schneeberg, Ziegelhütte, Mühlweg, Im Tännig, Bergstraße, Untere Hauptstraße, Am Weingarten, Am Schlehenbusch, Am Sonnenhügel, Am Landwehr, Am Haselberg, Bahnweg, Am Hausberg, Winterleite, Schleifweg, Gumbertusgasse,
Obere Schlossstraße, Brunnweg, Altersheim im Schloss.

Auf Ihre großzügige Spende freuen sich die Sternsinger.
Bild
Bild

Bild: M.Hoffmann

Evangelische Kirchengemeinde St. Jakob

Evangelisches Pfarramt und Pfarrer Claus Deininger sind unter Tel. 55 22 erreichbar.

Katholische Kirchengemeinde St. Gumbert

Die katholische Kirchengemeinde St. Gumbert gehört zur Pfarreiengemeinschaft von St. Johannes in Kitzingen.